Vollmar-Akademie Themen

Das Rätsel der Inflation - Wer rettet meinen Geldbeutel?

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Fr. 10.05.2024 ab 18:45 Uhr bis So. 12.05.2024,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenendseminar
Kursnummer 24241907
Kursgebühr 139,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer. Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung
Download

Alles wird teurer und mein Geld wird immer weniger wert. Warum?

Eine Rekordinflation von fast 10 Prozent ließ den Geldbeutel schrumpfen. Gegen den Verlust der Kaufkraft reagierten die politisch Verantwortlichen widersprüchlich: Während die Zentralbanken die Leitzinsen erhöhten, hat die Bundesregierung Preiskontrollen beim Gaspreis und vorübergehende Steuersenkungen durchgesetzt. Viele Fragezeichen standen und stehen immer noch in den Gesichtern der Bevölkerung: wie wird es weitergehen? Steigt oder sinkt die Inflation? Und welche Auswirkungen hat dies auf die Gesellschaft?


Das Bildungswochenende vermittelt Grundlagen der Geldpolitik und Geldtheorie, Verteilungsmechanismen, um die Welt der Wirtschaft zu verstehen. Unterschiedliche Position zu wirtschaftsethischen Grundfragen wie Angebots- vs. Nachfragepolitik, Lohnerhöhungen oder Antimonopolpolitik sollen die Teilnehmenden befähigen, eine selbstständige Meinung zu bilden und zu eigenständigen politischem Handeln befähigen (Empowerment).




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content