Vollmar-Akademie Themen

Zwischen Vorurteilen und Klischees - Denkmuster unserer Zeit

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 18.04.2022 ab 14:45 Uhr bis Fr. 22.04.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 22241601
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++


Vorurteile, Klischees und Stereotype begegnen uns im Alltag nur zu oft. Mit bestimmten Vorurteilen und Klischees wächst man auf und übernimmt diese Einstellungen, ohne sie zu hinterfragen. Ebenfalls werden geschlechtsspezifische Klischees schon früh sozialisiert. Auch Stereotype werden früh gebildet und auch auf Nationen gemünzt. Damit kann es zu Missverständnissen, Unannehmlichkeiten und sogar Feindbildern zwischen Menschen, Nationen und Kulturen kommen. Dabei basieren diese Annahmen meist nicht auf der Wahrheit oder den realen Gegebenheiten und sollten hinterfragt werden.

Das Seminar klärt darüber auf, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und ob wir sie behalten oder sie loswerden sollen. Diskutieren Sie zusammen mit uns und spannenden ReferentInnen aus unterschiedlichen Bereichen.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content