Vollmar-Akademie Themen

Kommunalpolitik und Psychologie - Kompetenztraining mit Systemaufstellung Probleme lösen in kommunalen Gremien

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Fr. 13.05.2022 ab 18:45 Uhr bis So. 15.05.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenendseminar
Kursnummer 22181908
Kursgebühr 129,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

In diesem Seminar bearbeiten wir typische Problemsituationen  mit Hilfe der systemischen Aufstellung. In vielen schwierigen Situationen, trotz aufrichtigen Bemühens des Einzelnen, kommt es zu keinem positiven Miteinander. Anträge werden abgelehnt, weil sie vom falschen kommen, in der eigenen Partei wird der Konkurrent um ein Amt pauschal zum Feindbild, die Presse erwähnt nur die Lauten, auch wenn manch Leiser mehr zu sagen hat.

Die systemische Aufstellung mittels Stellvertreter, wie es viele Unternehmen längst nutzen,  hilft, Probleme oder Fragestellungen und Entscheidungen so zu lösen, dass sie in das System passen.  Mit Hilfe einer Aufstellung vermögen wir auf einmal einen Gesamtzusammenhang zu verstehen. So bietet sich Aufstellungsarbeit in Situationen an, in denen man nach neuen Lösungsimpulsen sucht.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content