Vollmar-Akademie Themen

Täter für die Ideologie - Radikalisierung und ihre Folgen

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 27.11.2023 ab 14:45 Uhr bis Fr. 01.12.2023,13:00 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 23244803
Kursgebühr 289,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++


Die Anzahl extremistisch motivierter Straftaten in Deutschland nimmt zu – dies ist dem jüngsten Jahresbericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz zu entnehmen. Doch warum radikalisieren sich Menschen und sind zum Teil sogar bereit zu StraftäterInnen für ihre jeweilige Ideologie zu werden? Radikalisierung findet heute zunehmend auch im Netz statt. Welche Plattformen spielen eine Rolle und wie groß ist die Gefahr, die von Phänomenen wie Cyberterrorismus ausgehen?


Im Seminar soll aber zudem auch ein Blick auf Radikalisierungsformen und -phänomene in anderen Ländern Europas bzw. weltweit geworfen werden. Welche Auswirkungen hat es, wenn sich in einer Gesellschaft immer mehr Menschen radikalisieren? Und wo fängt überhaupt Extremismus an - können die aktuellen Klimaproteste auch schon als extremistisch gewertet werden und KlimaaktivistInnen als radikalisiert bezeichnet werden? Diesen und weiteren Fragen soll während des Wochenseminars nachgegangen und so eine Einschätzung der Gefahr und Gefährlichkeit extremistischer Denkweisen ermöglicht werden.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content