Vollmar-Akademie Themen

Immer noch Krieg? – Die Ukraine, Russland und der Westen im Jahre 3 nach dem Überfall

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 17.06.2024 ab 14:45 Uhr bis Fr. 21.06.2024,13:00 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 24242502
Kursgebühr 289,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer. Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Nur noch externe Unterbringung möglich / KEINE Übernachtung im Tagungshaus ++



++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++



„Nach dem Krieg um halb sechs im Kelch.“ So wie der brave Soldat Schwejk hoffte, dass der Krieg irgendwann ende und das normale Leben wieder stattfinde, so hoffen Millionen von UkrainerInnen auf ein Ende des Krieges und die Rückkehr der Normalität. Doch wann werden die Waffen schweigen, wie soll das Ende überhaupt aussehen? Das Seminar versucht, die Vorgeschichte und die Hintergründe des russischen Angriffs zu beleuchten, sich der komplexen Beziehung der Akteure – auch des Verhältnisses Russlands und des Westens –  über die vergangenen Jahrzehnte anzunähern und die deutsche Positionierung in der „Zeitenwende“ zu analysieren.




Kursort

Knoeringen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content