Vollmar-Akademie Themen

Pulverfass Balkan?! Ein Blick auf Europas konfliktreiche Region

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Fr. 28.07.2023 ab 18:45 Uhr bis So. 30.07.2023,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenendseminar
Kursnummer 23243007
Kursgebühr 189,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

Der Balkan, eine Region benannt nach dem gleichnamigen Gebirge in Bulgarien, ist ethnisch, religiös und kulturell vielfältig und divers. Die geschichtliche und politische Entwicklung dieser Region war und ist konfliktreich. Ein Blick in die Geschichte des Balkans zeigt, wie diese Region häufig eine Art Spielball verschiedenster Großmächte war, vom Osmanischen Reich über das heutige Russland oder auch zunehmend von China. Besonders die Nachwirkungen der Balkankriege bzw. jugoslawischen Nachfolgekriege sind bis heute zu spüren. Im Wochenendseminar möchten wir uns dieser besonderen Region Europas widmen und nicht nur geschichtlich und kulturell nähern, sondern auch einen Blick auf die aktuellen politischen Entwicklungen werfen. Vor welchen Herausforderungen stehen die Länder des Balkans und wie unterschiedlich gestalten sich die Beziehungen zur EU und Deutschland?




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content