Vollmar-Akademie Themen
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Lateinamerika - ein Kontinent im Wandel" (Nr. 4603) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Lateinamerika - ein Kontinent im Wandel

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 14.11.2022 ab 14:45 Uhr bis Fr. 18.11.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 22244603
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Die großen ökologischen Ressourcen und vielfältige Bodenschätze lassen die Länder Lateinamerikas derzeit zu wichtigen strategischen Partnern bei der Bewältigung globaler Herausforderungen wie beispielsweise dem Klimawandel oder der Mobilitätswende werden. Oftmals werden dabei die in ihren strukturellen Bedingungen, historischen und gesellschaftlichen Gegebenheiten äußerst heterogenen Länder nicht mehr differenziert, sondern als ein großes Ganzes betrachtet.

Das Seminar beleuchtet aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen in den verschiedenen Ländern von Süd- und Mittelamerika und setzt sich mit den Verbindungen zwischen Deutschland und Europa mit dem Kontinent auseinander.



Der Kurs liegt bereits im Warenkorb

Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content