Vollmar-Akademie Themen

Zwischen Bier, Brezn und Bar Mitzwa. Studienreise durch Bayern: 1700 Jahre Jüdisches Leben

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum So. 04.09.2022 ab 14:45 Uhr bis Fr. 09.09.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Studienreise
Kursnummer 22243604
Kursgebühr 370,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Übernachtung im Doppelzimmer sowie Verpflegung laut Programm.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++


Die Studienreise hat zum Ziel, das jüdische Leben in Bayern – in seiner Vielfalt und mit seinen Facetten – zu beleuchten. Wie hat sich jüdisches Leben in Bayern in den vergangenen Jahrhunderten entwickelt? Wie sieht es heute aus und wohin geht der Weg in der Zukunft? Dabei soll der Blick auch auf den (in unterschiedlicher Form und Intensität) stets vorhandenen Antisemitismus gelenkt werden. Welche Ansätze gibt es, ihn zu bekämpfen und welche davon zeigen auch Wirkung?

Für ein besseres Verständnis und einen direkten Austausch besuchen wir wichtige Orte jüdisches Lebens in Bayern und treten mit spannenden Persönlichkeiten ins Gespräch.




Kursort



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content