Vollmar-Akademie Tagunsgort
/ Kursdetails

Israel und Palästina: Der ungelöste Konflikt

Veranstalter Veranstalter: Bayerisches Seminar für Politik e.V. Bayerisches Seminar für Politik e.V.
Datum Mo. 01.08.2022 ab 14:45 Uhr bis Fr. 05.08.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 22B0804
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Nach Jahrzehnten voller Gewalt ist der israelisch-palästinensische Konflikt noch immer ungelöst. Die Situation eskalierte zuletzt im Mai 2021. Doch auch der nach elf Tagen schweren Kampfes vereinbarte Waffenstillstand ist auf lange Sicht keine Lösung des Nahostkonfliktes.

Im Zentrum des Seminars stehen die historischen, politischen und rechtlichen Hintergründe zur Gründungsgeschichte des Staates Israel sowie die Entwicklung der Friedensbemühungen zwischen Israel und den Palästinensern. Darüber hinaus wird das derzeitige deutsch-israelische Verhältnis diskutiert und seine Herausforderungen beschrieben.

Die TeilnehmerInnen erhalten vertieftes Wissen und Hintergrundinformationen zu den sich beinahe tagesaktuell verändernden Entwicklungen in der unruhigen Region. Im Austausch mit ExpertInnen verschiedener Fachrichtungen analysieren sie dabei historische Originaldokumente und beleuchten deren aktuellen Bezüge.




Kursort

Hotel Seeblick
Tutzinger Str. 9
82347 Bernried am Starnberger See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content