Vollmar-Akademie Tagunsgort
/ Kursdetails

Die globale Klimakrise: Hintergründe und Lösungsstrategien

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 04.04.2022 ab 14:45 Uhr bis Fr. 08.04.2022,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 22241402
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung

++ Dieses Seminar kann nach Antragstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++


Durch zunehmende Hitzesommer, Dürreperioden, Flutkatastrophen mitten in Deutschland wie auch durch die Diskussion um den Kohleausstieg und den gesellschaftlichen Einfluss der Schülerstreiks von "Fridays for Future" erfährt das Thema Klimawandel weltweit und in Deutschland sehr große Aufmerksamkeit. Die Forderung der Schüler an die politischen Entscheidungsträger ist klar: Stoppt den Klimawandel!


Doch wie kann das erreicht werden? Welche Lösungsstrategien gibt es, welche Projekte zeigen Wirkung? Das Seminar wird die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Klimaforschung beleuchten und darstellen, mit welchen Lösungsstrategien die nationale und internationale Politik, aber auch die Wirtschaft und Zivilgesellschaft dieser Herausforderung begegnen. Dabei wollen wir nicht nur auf die Situation in Deutschland schauen, sondern die Klimakrise "global" verstehen - sowohl was Ursachen, aber auch was mögliche Lösungsschritte und deren Effektivität betrifft.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden




Skip to content