Logo
Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

Bedrohte Demokratie? Populistische und Extremistische Gefahren des 21. Jahrhundert

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 31.08.2020 ab 14:45 Uhr bis Fr. 04.09.2020,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 20243602
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung Dr. Hannes Liebrandt

++ Dieses Seminar kann nach Antragstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Trotz der historisch betrachtet langjährigen Friedensphase in Europa ist unsere Demokratie keineswegs von frei von Gefahren und muss sich täglich bewähren. Populistische und extremistische Ideologien, Parteien, Gruppierungen und Personen scheinen überall auf dem Vormarsch. Doch wie sind diese Strömungen historisch gewachsen? Durch welche Merkmale sind sie zu erkennen? Welche Ziele verfolgen sie und welche Rolle spielen insbesondere die (modernen) Medien? Wir wollen im Seminar diesen Fragen nachgehen und kritisch überprüfen, wie Populisten und Extremisten die Welt begreifen und sie verändern wollen. Ein Hauptaugenmerk des Seminars liegt dabei auf den Gefahren des Internets sowie anderer moderner Massenmedien.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See