Logo
Sie befinden sich hier:

Globale Perspektiven bilden! Individuelle und gesellschaftliche Handlungsmöglichkeiten für eine gerechte(re) Welt

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Fr. 27.03.2020 ab 18:45 Uhr bis So. 29.03.2020,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenendseminar
Kursnummer 20241306
Kursgebühr 129,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 20€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung NICHT BEKANNT

Klimawandel, soziale Ungleichheiten und Co.!
Krisen stellen uns alle vor Herausforderungen, besonders viele junge Menschen sind verunsichert - egal woher und in welcher Lebenssituation sie sein mögen. In Zeiten der Globalisierung kristallisieren sich oft Fragen nach der Zukunft, sowohl nach ihrer eigenen als auch nach der dieser Erde.
In diesem Seminar wollen wir uns den Komplexitäten, Hürden aber auch Chancen der globalen Gesellschaft nähern und uns mit Themen globaler Gerechtigkeit beschäftigen.
Welche Möglichkeiten und Handlungsspielräume haben wir als Einzelpersonen? Wie können wir einen differenzierten Blick auf weltweite politische und soziale Ereignisse entwickeln? Welche Werte und Weltbilder beeinflussen uns und unser Handeln? Welche Rollen spielen Nachhaltigkeit und Diversität auf unseren Lebenswegen?
Ziel ist es, sich diesen und weiteren Fragen zu stellen und im Laufe des Wochenendes mit interaktiven Methoden des Globalen Lernens den Antworten zu nähern. Die Teilnehmenden können so ihre Perspektiven auf globale Zusammenhänge und globale Verantwortungen erweitern und im Austausch mit anderen ihre ganz persönlichen Handlungsansätze entwickeln.
Das Seminar möge zudem als Anstoß dienen, über die Rolle von Zivilgesellschaft und Ehrenamt in der Gesellschaft zu reflektieren und sich ggf. selbst zu engagieren für eine gerecht(er)e Welt.
Dieses Seminar soll Perspektiven öffnen, Mut machen und folgende Grundlage vermitteln: Wege entstehen beim gehen!




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See