Logo
Sie befinden sich hier:

"Europa, das sind wir!" - Auf der Suche nach einer gemeinsamen europäischen Identität

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 10.08.2020 ab 14:45 Uhr bis Fr. 14.08.2020,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 20243303
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung NICHT BEKANNT

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

"In Vielfalt geeint" - so lautet das Motto der Europäischen Union. Betrachtet man die Berichterstattung der letzten Jahre rund um den Staatenverbund, erhält man häufig den Eindruck, dass die Mitgliedstaaten eher gespalten sind als dass sie an einem Strang ziehen. Wofür steht also das geeinte Europa heute? Kann man bei einer solchen Diversität der Kulturen, Sprachen und Nationalitäten von "einer" gemeinsamen europäischen Identität sprechen? Ist dies überhaupt erstrebenswert?

Wir machen uns auf die Suche nach dem, was Europa im Innersten zusammenhält: Was sind unsere Werte, unsere Geschichte, unsere Grenzen? In Zeiten von Brexit, Migration und Europaskepsis ist eine gemeinsame europäische Identität die Lösung?




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See