Logo
Sie befinden sich hier:

Amerika wählt – vier weitere Jahre Trump?

Veranstalter Veranstalter: Georg-von-Vollmar Akademie Georg-von-Vollmar Akademie
Datum Mo. 24.08.2020 ab 14:45 Uhr bis Fr. 28.08.2020,12:30 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 20243502
Kursgebühr 249,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 20€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung Dr. Udo Metzinger

++ Dieses Seminar kann nach Antragstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

In den USA ist immer wieder zu hören, vier Jahre Trump hielten das Land und sein politisches System aus, acht Jahre würden beides zerstören. Am 3. November 2020 werden die Amerikaner über den weiteren Weg abstimmen. Das Seminar nimmt das Wahljahr zum Anlass, die Trump-Jahre zu bilanzieren: Warum wurde der Außenseiter Präsident? Wo lagen die Schwerpunkte seiner politischen und privaten Agenda? Wie ist sein Verhältnis zur Republikanischen Partei? Welche innenpolitischen Folgen hat seine Präsidentschaft? Und wie hat Trump das Land in der Außenpolitik positioniert? Welche Folgen hat(te) die Impeachment-Untersuchung? Daneben werden wir den laufenden Wahlkampf und die demokratischen Herausforderer betrachten: Welche Chancen haben sie, Trump zu schlagen? Und mit welchen Mitteln und Inhalten wird der Wahlkampf geführt? Dies sind nur einige der Fragen, die in diesem spannenden Amerika-Seminar diskutiert werden sollen.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See