Logo
Sie befinden sich hier:
Geschichte / Kursdetails
Geschichte / Kursdetails

Deutschland 1939 bis 1949: Vom Krieg zum Frieden - Von der Diktatur zum demokratischen Rechtsstaat

Veranstalter Veranstalter: Bayerisches Seminar für Politik e.V. Bayerisches Seminar für Politik e.V.
Datum Mo. 15.07.2019 ab 14:45 Uhr bis Fr. 19.07.2019,12:00 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 9B1101
Kursgebühr 199,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 20€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung Dr. Benno Fischer
Download

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Vor 80 Jahren entfachte Nazi-Deutschland den 2. Weltkrieg, verbunden mit Holocaust, Völkermord und Kriegsverbrechen. Vor 70 Jahren versuchten deutsche Demokraten die Lehren aus diesem Zivilisationsbruch zu ziehen. Manche hatten schon in der Zeit der Nazi-Diktatur und während des Krieges unter Einsatz ihres Lebens dem vielfachen Unrecht ein "anderes"Deutschland entgegengesetzt. Das Denken und Handeln dieser Frauen und Männer in Nazi-Deutschland wie derjenigen, die sich ins Exil retten mussten, bildeten wichtige politische und moralische Anknüpfungspunkte für die wegweisenden Diskussionen, wie sie dann zwischen 1945 und 1949 geführt wurden. Grundlagen unseres Zusammenlebens bis heute.




Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See