Logo

Herzlich willkommen!

Die Georg-von-Vollmar-Akademie e.V. ist eine Einrichtung der politischen Erwachsenenbildung in Kochel am See. Soziale Demokratie, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität: Diesen Grundwerten fühlen wir uns verpflichtet.

 

Wer nicht kämpft, hat schon verloren!


Liebe Freundinnen und Freunde der Vollmar-Akademie,
 

viele von Ihnen haben es sicher aus der Presse und anderen Medien erfahren: Zum Jahresende 2018 wurde bekannt, dass unserer Bildungsstätte in Kochel aufgrund fehlender Fördergelder die Schließung droht. Eine Nachricht, die uns alle sehr betroffen gemacht hat. Denn in einer Zeit, in der rechter Populismus, Ausländerfeindlichkeit und Empathielosigkeit wieder salonfähig geworden sind, ist unabhängige, politische Bildung mehr denn je ein existenziell wertvolles Gut, das es zu bewahren gilt.

Wir möchten deshalb nichts unversucht lassen, damit unsere Bildungsstätte doch weiter in Kochel betrieben werden kann. Fakt ist: Es fehlen uns künftig jährlich ca. 300.000 Euro, die wir nur über Spenden kompensieren können. Die Summe mag zunächst hoch klingen, doch wenn sich 3.000 Menschen fänden, die sich als Fördermitglieder zu einer jährlichen Zahlung von 100 Euro bereit erklären, dann wäre unsere Bildungsstätte am Aspenstein bereits gerettet. Schon einmal war dieses Modell erfolgreich, als der SPD-Landesparteitag 1949 per Beschluss von jedem bayerischen Parteimitglied das "Kochelzehnerl" verlangte.

Diesmal bitte ich Sie und Euch auf freiwilliger Basis: Lasst uns auch jetzt wieder ein Zeichen der Solidarität setzen und Hand in Hand für die Zukunft unserer Bildungsstätte kämpfen! Gebt diesen Aufruf an Freunde und Bekannte weiter. Selbstverständlich lassen sich alle Spenden steuerlich absetzen.

Ihr Beitrag wird von der Georg-von-Vollmar-Akademie nur eingezogen, wenn die Gesamthöhe der Spenden bis zum 30.06.19 es der Akademie ermöglicht, das Seminarhaus in Kochel weiter zu betreiben.

Nach dem Zuspruch der letzten Wochen bin ich mehr denn je überzeugt, dass wir es gemeinsam schaffen können, unsere Kocheler Akademie weiterhin als Symbol für demokratische Grundwerte und lebendige Solidarität zu erhalten.

Packen wir's an! Politische Bildung braucht Menschen, die sich mit Kopf und Herz engagieren.

Um Fördermitglied der Vollmar-Akademie zu werden, bitte hier auf unserer Webseite eintragen oder per Mail an info@vollmar-akademie.de.


Herzlichst
Carmen König-Rothemund
Vorsitzende der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.
 

P.S.: eine Fördermitgliedschaft der Georg-von-Vollmar-Akademie und eine Mitgliedschaft im Förderverein schließen sich nicht aus. Wir trennen diese Rettungsaktion bewusst davon, sind aber auch in Zukunft sehr dankbar für die dringend nötigen Beiträge unserer Fördervereinsmitglieder.


HINWEIS: unsere politische Bildung geht selbstverständlich weiter - und Seminare können weiterhin in Kochel besucht werden! Unser Halbjahresprogramm 2019 und weitere Infos zu unseren Seminaren finden Sie hier.

 

Aktuelles aus der Vollmar-Akademie

Programm für das 2. Halbjahr 2019 ist online!

Unser Programm für das 2. Halbjahr 2019 ist online...Schauen Sie rein und besuchen Sie uns bei einer der Seminare!

Weiterlesen

Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

Werden Sie Fördermitglied der Georg-von-Vollmar-Akademie und kämpfen Sie mit uns für den Erhalt der Bildungsstätte in Kochel am See!

Weiterlesen

Vollmar-Akademie ist 6. Platz bei "Top Tagungslocation", 2018

Wir sind zum dritten Jahr in Folge unter die Top 10 "Besondere Tagungs- und Eventlocations" des repecon Verlags gewählt worden...

Weiterlesen

Neuauflage Broschüre: "Extreme Rechte und Rassismus in Bayern"

Unsere Broschüre zum Thema "Extreme Rechte und Rassismus in Bayern" wurde neu aufgelegt! Sie ist kostenfrei bei uns abzuholen oder zu bestellen....

Weiterlesen

Kursempfehlungen

ab 29.07.2019 ,14:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein
ab 02.09.2019 ,14:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein
ab 13.09.2019 ,18:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein
ab 04.11.2019 ,14:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein

Demnächst

ab 27.05.2019 ,14:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein
ab 03.06.2019 ,14:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein
ab 14.06.2019 ,18:45 Uhr. Kursort: Bildungsstätte Schloss Aspenstein