Unser Seminarprogramm

Benutzen Sie unsere Filter

Naher und Mittlerer Osten

Kommunikation für Alle

02.05.2017, Kempten
+++ 19.00 - 21.00 Uhr +++ Workshop: Einführung in die Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kommunikation gewinnt durch die Globalisierung an Bedeutung. Missverständnisse entstehen schnell durch den Grad der Freundlichkeit, Lautstärke oder Direktheit in der Kommunikation. Insbesondere Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit sind plötzlich mit Gesprächen konfrontiert, die sie mit Angehörigen anderer Kulturkreise führen müssen. Mehr

Naher und Mittlerer Osten

Politischer Islam und islamistisch motivierte Gewalt im Nahen Osten

18.08.2017 - 20.08.2017, Kochel am See
Das Seminar behandelt die historische und gegenwärtige Bedeutung des politischen Islams für die politische Ordnung im Nahen Osten. Es führt in die Entstehungsgeschichte und Entwicklung des politischen Islam ein, dies mit Blick auf arabische Länder, Iran und die Türkei und insbesondere auch mit Blick auf das Verhältnis des politischen Islam zum Westen. Es diskutiert die Trennlinien zwischen einem sich originär politisch verstehenden Islam, der auf gesellschaftliche Reform durch politische Teilhabe setzt – und den gewaltbereiten und –affinen Strömungen des politischen Islam. Mehr

Naher und Mittlerer Osten

Wie baut man einen Staat? Herausforderungen in der Krisenregion von Syrien bis Afghanistan

21.08.2017 - 25.08.2017, Kochel am See
Eine Kooperation mit der Europäischen Akademie Bayern e.V. ++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++ Die Legitimität und Stabilität einer Regierung wird bisher durch die Qualität der Strukturen und des Entscheidungsprozesses - kurz gesagt durch das „Good governance“ -  bestimmt. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Krisenregion von Syrien bis Afghanistan und untersuchen, wie fragile Staaten um Stabilität ringen oder diese überhaupt wieder geschaffen werden kann. Die Auswirkungen von Stammesstrukturen vs. säkulare post-koloniale Regime und die heutigen Ansätze der Entwicklungspolitik stehen dabei im Fokus. Gibt es denkbare Ordnungsmodelle jenseits der westlichen Staatlichkeit? Wie kann Religion und ein „neutraler“ Staat in Einklang gebracht werden?   Mehr

Naher und Mittlerer Osten

Geopolitisches Kräftemessen im Nahen Osten

08.11.2017 - 10.11.2017, Kochel am See
 ++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++ Das Seminar behandelt die Rolle führender Regionalmächte im Nahen Osten – vor allem Iran und Saudi-Arabien, aber auch Israel und die Türkei. Es thematisiert die Rolle dieser Regionalmächte vor dem Hintergrund der geopolitischen Veränderungen in der politischen Ordnung des Nahen Ostens vor allem seit dem Irakkrieg. Es diskutiert deren Konkurrenzverhältnis, die Konfrontation zwischen diesen Mächten (etwa in Stellvertreterkriegen) sowie die Implikationen, die sich aus dem Fehlen einer tragfähigen regionalen Sicherheitsarchitektur ergeben. Mehr

Naher und Mittlerer Osten

Vom arabischen Frühling zum Islamischen Staat?

20.11.2017 - 24.11.2017, Kochel am See
 ++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++ Der Arabische Frühling hat nicht viel Gutes gebracht. Selbst in Tunesien, dem "Arabischen Vorzeigestaat", verzeichnen radikale Islamisten immer mehr Zulauf. Inzwischen liegt der Fokus auf dem IS (Islamischer Staat), dem Terrorgebilde, das die halbe Welt in Aufruhr versetzt. Die Folgen für die Staaten des Nahen Ostens und die drohenden gesellschaftlichen Umwälzungen können sehr wohl langlebiger sein als es der Arabische Frühling war. Mehr

Naher und Mittlerer Osten

Von der Balfour-Deklaration bis heute: Israel im Spannungsfeld 100-jähriger Geschichte

08.12.2017 - 10.12.2017, Dachau
Vor 100 Jahren deklarierte Arthur James Balfour im Namen der britischen Regierung eine „nationale Heimstätte für das jüdische Volk“ in Palästina. 1948 wurde der Staat Israel gegründet. Anlässlich des Jubiläums möchten wir die Rolle Israels in der Region und seine Entwicklung und Geschichte seit der Verkündung Balfours diskutieren. Mehr