Veranstalter

Ein Seminar des Bayerischen Seminar für Politik e.V.

Internationale Beziehungen

Wirtschaftspolitische Beziehungen der "G2" - China und die USA zwischen Allianz und Rivalität

+++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden +++

Eine starke Partnerschaft zwischen den USA und China, den beiden größten Volkswirtschaften der Erde, könnte die Weltwirtschaft positiv beeinflussen. Aber beabsichtigen sie das überhaupt? Die USA, der weltgrößte Schuldnerstaat, und China, der wichtigste Gläubiger der Vereinigten Staaten mit noch immer hohen Wachstumsraten, sind ökonomische Partner und Rivalen zugleich. Welche Machtansprüche verfolgen die beiden Wirtschaftssupermächte? Wie positionieren sich Deutschland und die Europäische Union in diesem Machtspiel?