Veranstalter

Ein Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie

Internationale Beziehungen

Weltretter!? Vom Sinn und Unsinn der Entwicklungspolitik

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Entwicklungszusammenarbeit – das kann heute Jeder. Direkt nach dem Abitur für ein paar Monate an Schulen des globalen Südens unterrichten oder einfach von zuhause aus via Internet eine Crowdfunding-Kampagne starten. Nicht nur auf individueller, sondern auch auf institutioneller Ebene kommt diesem Thema große Bedeutung zu. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterhält entwicklungspolitische Projekte mit 79 Ländern dieser Erde. Der Etat des BMZ beträgt 2017 8,5 Milliarden Euro (Angaben laut Webseite des BMZ).

Doch wie sinnvoll ist diese Arbeit, wie nachhaltig die Ergebnisse? Inwieweit handelt es sich tatsächlich um eine „Zusammenarbeit“ zwischen Gebern und Nehmern?

Seminarinhalte

Mit Vertretern aus Praxis und Wissenschaft, kritischen und positiven Stimmen, Entwicklungshelfern und Betroffenen diskutieren wir mit euch über den Sinn und Unsinn der Entwicklungspolitik.