Veranstalter

Ein Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie

Internationale Beziehungen

Putins Russland: "Regionalmacht" oder “Global Player"?

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++

Seminarinhalte

Das Verhältnis zum autoritär geführten Russland war zuletzt nicht frei von Spannungen: Menschenrechtsverletzungen, die aktive Unterstützung des syrischen Präsidenten mit russischen Luftbombardements, die Annexion der Krim, die Ukraine-Krise, die dubiose Rolle im amerikanischen Wahlkampf oder generell die “Reizfigur” Putin. Wladimir Putins Kurs, verlorenen Einfluss zurückzugewinnen, führt zu einer gefährlichen Konfrontation mit dem Westen. Drohen wieder Verhältnisse wie im Kalten Krieg?