Veranstalter

Ein Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie

Geschichte

Gewalt und Fanatismus: ein Überblick zu religiösen Konflikten seit dem Dreißigjährigen Krieg

Gewalt und Fanatismus werden heute häufig mit Islamismus in Verbindung gebracht - ob bei Anschlägen in der westlichen Welt oder bei Islamistischen Terrororganisationen. Dabei ist Fanatismus und religös motivierte Gewalt nicht allein ein Islamisches Problem, sondern begleitet viele Religionen durch die Geschichte hindurch. Das Seminar soll sich hier mit unterschiedlichen Ausprägungen und historischen Ereignissen befassen und so einen Überblick über Fanatismus und religiös motivierte Gewalt zeigen.