Veranstalter

Ein Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie

Arbeit, Wirtschaft & Soziales

Generationenkonflikt Rente? Leben im Alter heute und morgen

Der Konflikt zwischen Alt und Jung tritt beim Thema „Altersvorsorge“ so deutlich zutage wie sonst kaum. Die meisten jungen Menschen rechnen nicht damit, im Alter von der staatlichen Rente leben zu können. Auch die Aussichten auf ein langfristig stabiles Gesundheitssystem sind eher gering. Ökonomen und Finanzwissenschaftler wissen, dass die ältere Generation auf Kosten der jüngeren lebt und dadurch möglicherweise einen „demografischen Orkan“ im Sozial- und Wirtschaftssektor auslösen könnte (vgl. Laurence Kotlikoff).