Veranstalter

Ein Seminar des Bayerischen Seminar für Politik e.V.

Arbeit, Wirtschaft & Soziales

200 Jahre Karl Marx - Wie aktuell ist er heute noch?

Das Manifest der Kommunistischen Partei, von Karl Marx und Friedrich Engels verfasst, erschien 1848 – direkt vor der Februarrevolution in Frankreich und vor der Märzrevolution in den Staaten des Deutschen Bundes. Das Manifest begründete den späteren „Marxismus“ und legte den Grundstein für die erste Internationale der Arbeiterbewegung sowie eine kommunistische und sozialistische Parteienlandschaft. Karl Marx hat die politische Geschichte des 20. Jahrhunderts tiefgreifend geprägt. Doch seine ökonomischen und gesellschaftlichen Theorien werden in der Nachlese durchaus ambivalent gesehen.