Veranstalter

Ein Seminar der Georg-von-Vollmar Akademie

Europäische Gemeinschaft

Einwanderung in Kanada und Australien: Vorbilder für die deutsche Migrations- und Asylpolitik?

Uhrzeit: 19.00 - 21.00 Uhr

Seit den stark gestiegenen Flüchtlingszahlen im Jahr 2015 steht das Thema Asyl im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Politik wollen wir aus der ländervergleichenden Perspektive danach fragen, welche Lehren Deutschland in der Einwanderungs- und Asyldebatte aus den Erfahrungen anderer Einwanderungsländer wie z.B. Kanada ziehen kann.

Mit welchen Herausforderungen sehen sich Kanada und Australien derzeit in der Asylfrage konfrontiert? Worin liegen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen Asylsystem? Wie steht es um den legalen Zugang zum Flüchtlingsschutz durch Resettlement? Braucht Deutschland auch ein modernes Einwanderungsgesetz für die bessere Steuerung qualifizierter Arbeitskräfte? Und welche asylpolitischen Forderungen werden seitens der deutschen Gebietskörperschaften derzeit erhoben?

Diesen und vielen weiteren Fragen werden wir uns zusammen mit den Podiumsgästen und unter Miteinbeziehung des Publikums stellen.