Qualitätsmanagement

Im Januar 2016 hat die Georg-von-Vollmar-Akademie das Qualitätstestierungsverfahren der ArtSet Qualitätstestierung GmbH bestanden. Bereits über 700 Institutionen in Deutschland und Österreich nutzen das Qualitätsentwicklungsverfahren der ArtSet Qualitätstestierung GmbH.

Die Prüfung der eingereichten Unterlagen über Bildungsangebot und Arbeitsabläufe sowie eine mehrstündige Visitation der Räumlichkeiten führte zu einer hervorragenden Bewertung.

 

Im Zentrum stehen die Lernenden

Ziel dieses Qualitätsentwicklungsverfahrens ist es, die Abläufe und Verfahren in den Weiterbildungseinrichtungen so zu verbessern, dass für die Lernenden die bestmöglichen Lernbedingungen geschaffen werden.

„Lernen beginnt nicht erst in dem Moment, wo die Teilnehmenden im Seminarraum sitzen, sondern fängt schon viel früher an, z.B. bei der Information und Entscheidung für ein Weiterbildungsangebot.“, erklärt Friederike Erhart, Geschäftsführerin der ArtSet Qualitätstestierung GmbH (Testierungsstelle für LQW).

Die Abstimmung der Angebote auf Bildungsbedürfnisse, die Übersichtlichkeit des Programmheftes, die Weiterbildung der Dozenten - all das sind Faktoren, die Einfluss darauf nehmen, ob Kunden eine Veranstaltung finden, in der sie optimal lernen können.

Eine nach LQW qualitätstestierte Weiterbildungsorganisation stellt sicher, dass bei all ihren Qualitätsbemühungen der Lernende im Zentrum steht.

 

Der Zertifizierungsprozess

Die Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung (LQW) prüft die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement, das den Lernenden in den Mittelpunkt stellt.

Nach Abgabe des Selbstreports wird dieser von zwei unabhängigen LQW-Gutachtern geprüft. Anschließend fanden eine Visitation und ein Abschlussworkshop bei uns vor Ort statt. Das Zertifikat ist keine gewöhnliche Urkunde, sondern eine vom Künstler Guido Kratz handbemalte Keramikfliese, die Teil eines Gesamtbildes ist. Jede testierte Weiterbildungsorganisation erhält eine solche Fliese, als Symbol einer wachsenden Qualitätsgemeinschaft in der Weiterbildung.

 

Seit 2006 befindet sich unsere Bildungsstätte in einem fortwährenden Zertifizierungsprozess. Bis 2015 wurden wir durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifiziert.